Pulzar HO LED Beleuchtung 65 Watt Meerwasser 1070 mm Farbe: schwarz

Auf Lager

349,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Ein kompaktes Lichtsystem das keine Wünsche mehr offen lässt.

Auch in unser neues Lichtsystem fließt unsere über 20 jährige Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung von Aquarienbeleuchtungen ein. Selbstverständlich wird auch das PULZAR-LED Modul ausschließlich bei Giesemann in Deutschland gefertigt. Bei der Entwicklung haben wir großen Wert auf hohe Lichtleistung, lange Lebensdauer und minimalen Stromverbrauch gelegt. 

PULZAR-LED überzeugt durch sehr hohe Lichtleistungen die deutlich über denen anderer „LED-Streifen“ am Markt liegen. Wo mit herkömmlichen Streifen in aller Regel mehrere notwendig sind, reicht zumeist bereits ein einziges PULZAR-LED Modul den Grund-Beleuchtungsbedarf eines Aquariums zu decken. Mit dem neuen PULZAR LED Modul ist es nun möglich, eine Beleuchtung durch Leuchtstofflampen mit nur einem LED Modul zu ersetzen. Das reduziert im Vergleich zu vielen anderen LED Streifen nicht nur die Anschaffungskosten, sondern ermöglicht auch einen deutlich geringeren Energieverbrauch.

 

Im PULZAR kommen zusätzlich bereits die neuen Keramik LED aus dem Hause CREE zum Einsatz. Die XH-G LEDs sind die ersten MidPower Keramik LEDs, die wirklich kompromisslose Performance und Verlässlichkeit bieten. Diese neue LED Generation bietet Lichtmengen von bis zu 170 Lumen pro Watt, was in etwa dem 15 fachen einer Glühlampe entspricht! 

    

Das PULZAR-LED Modul ist sowohl als Standardversion als auch in der dimmbarenHochleistungsversion HO (High-Output) verfügbar.

Die HO Version bietet neben der bis zu 50% höheren Lichtleistung auch die Möglichkeit, das Licht zu dimmen und die Lichtfarbe nach Wunsch einzustellen. Dieses System kann durch unsere Interfaces insofern erweitert werden, dass die Regelung über eine Aquariencomputer oder sogar per Funk und mittels Bluetooth von jedem PC, Tablet oder Smarphone erfolgen kann.

Aber auch ohne Anschluss an einen Computer kann das PULZAR-LED Modul im Standalone-Betrieb (d.h. ohne externe Steuerung) beispielsweise mittels einer handelsüblichen Zeitschaltuhr gesteuert werden. Durch den modularen Aufbau können Sie jederzeit die Steuerung nachrüsten.

 

Bei Steuerung durch einen Aquariencomputer oder das Bluetooth Interface können die unterschiedlichen LED-Farbkanäle getrennt gedimmt werden. Hierdurch lässt sich die Lichtfarbe und die Intensität der Beleuchtung über den Tagesverlauf variieren und auf Wunsch sogar Mondphasen- und Wolkensimulation oder Gewitter simulieren.

HIGHLIGHTS

  • Hohe Lichtleistung durch aufwendige Steuerungstechnologie
  • Optimiertes Temperaturmanagement
  • Sicherer Betrieb durch 12 Volt Technik im Aquarium
  • perfekte Farbzusammensetzung durch hochwertige CREE LED
  • sehr kompaktes Design und damit sehr wenig Platzbedarf
  • flexible Ansteuerung mehrerer Lichtmodule
  • gleichmäßige Lichtverteilung ohne den unerwünschten Spoteffekt
  • austauschbare LED Boards
  • extrem hohe Effektivität (Lumen/Watt) zur Energieeinsparung
  • Einsatz von CREE MLE und XHG LED
  • Optimiert für Meerwasser (MARINE) in Anlehnung an das 
    Spektrum der Powerchrome AQUABLUE+ Röhren.
  • Version TROPIC für Süßwasser in Anlehnung an das Spektrum der 
    Powerchrome MIDDAY Röhren.
  • unterschiedliche Längen zum Ersatz von Leuchtstofflampen
  • spritzwassergeschütztes Leuchtendesign zum Einbau in Abdeckungen
  • ausschließlich hochwertige Komponenten für lange Lebensdauer
  • schwarz eloxiertes Aluminiumprofil – meerwasserfest
  • nahezu unbegrenzte Montagemöglichkeiten für jeden Einsatz
  • die komplette Herstellung der PULZAR-LED erfolgt bei uns in Deutschland
  • Lieferumfang komplett inklusive hochwertigem Netzteil 

 

  

Farbspektren MARINE oder TROPIC
PULZAR LED ist wahlweise als Meerwasser- (MARINE) oder Süßwasserversion (TROPIC) erhältlich.



Montagevarianten 

Für das PULZAR-LED Modul bestehen zahlreiche Montagemöglichkeiten. In der Grundversion ist das Gehäuse bereits mit einer Aufnahmeführung versehen, die die Aufnahme von Muttern oder Schrauben ermöglicht. Das Lichtmodul kann z.B. ganz einfach in unsere SPHERA Aquarienabdeckung eingeschoben werden.

Für besondere Einsatzzwecke bieten wir weiteres Zubehör an:

 Artikelnummer 

 Bezeichnung

 

 20.300.013- 3

 Seilaufhängung

Dieses Set beinhaltet ein komplette Seilaufhängung inkl. Deckenbefestigung wenn Sie Ihr PULZAR-LED Modul als Pendelleuchte verwenden möchten.

 20.120.452

 Montageschieber

2 Flachprofile mit Bohrungen zum Einschub in das Lichtmodul. Zum Anschrauben des Moduls z.B. in Aquarienabdeckungen oder zur Auflage auf dem Aquarienrand. Länge je Einschub 150 mm

 20.120.453

 Aquarienbefestigung  

2 Aquarienhalter zur verschiebbaren Aufnahme des Lichtmoduls. Montage auf dem Aquarienrand oder der Abdeckung. 

 20.120.450

 Röhrenadapter

Verschiebbare und schwenkbare Adapter für T-5 Lampenfassungen. Hiermit lässt sich das PULZAR-LED Modul in bestehende Fassungen einsetzen. Die Halter sind variabel nutzbar und können der Lampenlänge angepasst werden.

 20.120.451

 Röhrenadapter

Verschiebbare und schwenkbare Adapter für T-8 Lampenfassungen. Hiermit lässt sich das PULZAR-LED Modul in bestehende Fassungen einsetzen. Die Halter sind variabel nutzbar und können der Lampenlänge angepasst werden.

 20.171.032

 Interface

Diese Zubehörbox wird zwischen Ihrem bestehenden Aquariencomputer und dem PULZAR-LED Lichtmodul (nur für die HO-Version) angebracht. Mit dem Interface können bis zu vier Lichtmodule angeschlossen und mit Ihrem Aquariencomputer gesteuert werden.

 20.171.035

 BLUETOOTH 
 Interface

Die Komfortvariante der Steuerung. Bis zu vier PULZAR-LED Module (HO Version) lassen sich per Bluetooth von Ihrem Computer, Tablet PC oder Smartphone (Android Version) steuern. Unsere kostenlose Software ermöglicht unzählige Steuerungsmöglichkeiten, Zusatzfunktionen und einzigartigen Komfort für Ihre Aquarienbeleuchtung.

 

 Bedienungsanleitung

Hier finden Sie die Bedienungsanleitung als PDF-Datei




Diese Kategorie durchsuchen: Giesemann Pulzar HO